Mein Gerät ist defekt aber ich habe keinen Nachweis über eine fachgerechte Inbetriebnahme. Was nun?

Im Falle einer Reklamation sind Sie dazu verpflichtet nachzuweisen, dass das Produkt fachgerecht in Betrieb genommen wurde. Als Nachweis dient der Anschlussbericht, sowie die dazugehörige Rechnung Ihres Technikers. Für den Fall, dass Sie den Nachweis nicht erbringen können, folgen Sie bitte diesen Schritten:

  • Beauftragen Sie einen Techniker, welcher eine nachträgliche Inbetriebnahme vornimmt. Hier lassen wir Sie bei der Wahl des richtigen Technikers natürlich nicht allein. Gerne stehen wir Ihnen unter unserer Rufnummer 0231 1772630 beratend zur Seite.

Sollte der Mangel danach nicht behoben sein:

  • Bitten Sie den Techniker eine entsprechende Fehleranalyse durchzuführen. Senden Sie uns bitte im Anschluss den Technikerbericht mit der dazugehörigen Fehleranalyse zu ([email protected]).

  • Wenn das Ersatzteil verbaut ist, reichen Sie uns die Rechnung und den Bericht des Technikers per E-Mail ein. Wir werden prüfen, ob ein Gewährleistungsfall vorgelegen hat. Sollte dies der Fall sein erstatten wir Ihn en selbstverständlich die Kosten.

Unser Hinweis für das nächste Mal: Unter unseren Produkten finden Sie unter Zubehör, dort wo es angeboten wird, einen zu buchbaren Montageservice. Damit kann nichts mehr schiefgehen.

Zurück zur Übersicht
Beratung per Live-Chat Chat