Wer übernimmt die Kosten für eine erneute Inbetriebnahme, wenn mein Gerät ausgetauscht wird?

Wenn Sie Ihr erworbenes Gerät reklamieren und es zu einem Austausch kommt, übernehmen wir die Kosten für eine erneute Inbetriebnahme, sofern die folgende Voraussetzung erfüllt ist:

  • Es muss ein klarer Sachmangel vorliegen.

Und ferner, wenn eine der beiden nachfolgenden Kriterien erfüllt ist:

  1. Die Erstinbetriebnahme muss über GastroHero erworben worden sein

  2. Es kann ein eindeutiger Nachweis einer fachgerechten Erstinbetriebnahme erbracht werden

Wenn kein klarer Sachmangel vorliegt und Sie auch keine fachgerechte Inbetriebnahme nachweisen können, kümmern wir uns natürlich trotzdem um eine erneute, fachgerechte Inbetriebnahme Ihres Gerätes. Dann werden die Kosten jedoch von Ihnen getragen.

Zurück zur Übersicht
Beratung per Live-Chat Chat